BAUM

„Wenn wir uns von unseren Empfindungen und Ablenkungen distanzieren, werden wir offen für die Energien der Natur. 


Naturverbundenheit, geerdet sein, fest im Leben stehen und genährt sein auf allen Ebenen unseres Seins sind die Essenzen des Baum-Yogas.“

Andrea Ruth Eggenberger, dipl. Yogalehrerin

Praktiziert wird der traditionelle Yoga mit vielen reinigenden und erdenden Übungen in der wundervollen Natur. Es geht um das Loslassen und Zulassen und um Hingabe und Fülle. Jeder Baum hat seine ganz ureigene Energie und Schwingung, die uns bei der Meditation unterstützen kann. Auch Buddha fand seine Erleuchtung unter einem Baum. Finde heraus, wie es sich anfühlt mit den Bäumen gemeinsam Yoga zu üben und mit ihnen in Kontakt zu treten.


AUM oder OM ist der Urlaut, die allumfassende Silbe, die als Mantra ausge-sprochen unser ganzes Sein vom Aussen ins Innere transzendieren kann. Es ist wie eine Reise vom Äusseren ins Innere, da wo unser Wesenskern wohnt, da wo wir eins sind mit der Natur und dem Ursprung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die Kurse sind geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, sofern nichts anderes vermerkt ist und werden in Schweizerdeutsch unterrichtet.


Versicherung / Haftung

Die Versicherung ist Sache der TeilnehmerIn. Es wird keinerlei Haftung für Vorfälle während des Übens übernommen. Jeder Teilnehmer handelt in eigener, pflichtbewusster Verantwortung und respektiert körpereigene Belastbarkeiten und die eigenen Grenzen. Kursteilnehmer verfügen über einen Gesundheitszustand der ihnen erlaubt, die Übungen auszuführen. Bei bestehenden physischen oder psychischen Schwierigkeiten nehmen sie bitte Rücksprache mit ihrem Arzt oder Therapeuten.


Mit dem Kauf der Dienstleistung gelten die Kursbestimmungen als angenommen.

Andrea Ruth Eggenberger

Diplomierte Yogalehrerin YCH/YEU

Thai Yoga Massage Therapeutin

baum-yoga@gmx.ch

AGB

Fotos und Texte

 © Andrea Ruth Eggenberger